[x]


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
 

Neuigkeiten:

Danke Posts

Zeigt posts welche im zusammenhang zum Thank-O-Matic stehen. Es werden die Posts gezeigt welche Sie ein Danke gegebene haben.

Nachrichten - jensnrw

am: Februar 08, 2024, 17:25:33 1 / Cuckold Stories / Re: 100 Tage sind kein Jahr

Grüße an alle.

Nein das ist keine Einleitung zu einer weiteren Episode.

Fortsetzung entfällt bis auf weiteres wegen Erkrankung.

LG L.

am: Februar 07, 2024, 13:22:54 2 / Cuckolds Nachrichten / Re: ausführlicher Fragebogen

auch wenn wir das Cuckold-sein selbst nicht mehr praktizieren, hier trotzdem unsere Antworten:

1: ist nichts für mich
2: klingt interessant
3: macht mich total an
Zahl + „E“: habe ich schon mal erlebt

1) Du und Deine Frau gehen am Strand entlang (oder am Pool). Sie trägt einen sehr knappen und aufregenden Badeanzug und jeder Mann guckt auf ihren Körper. 3E
2) Deine Frau erzählt Dir von ihren früheren Erlebnissen. 3E
3) Du findest einen alten Brief von einem anderen Mann an Deine Frau, in dem er eine vergangene erotische Begegnung schildert. 2
4) Ein gemeinsamer Bekannter ist scharf auf Deine Frau. Sie weiß´ das und agiert besonders aufreizend. 3E
5) Deine Frau zieht sich vor dem geöffneten Fenster um, während der Nachbar zusieht. 2
6) Ein paar Kumpels, Du und Deine Frau sind in einem privaten Whirpool. Da zieht sie ihren Bikini aus und bleibt top-less. 3E (Gemeinschaftssauna und danch in den Whirlpool, top- und bottom-less)
7) Deine Frau ignoriert Dich, während sie sich mit einem anderen Mann unterhält, von dem sie sich gerne vernaschen lassen würde. 3E
8) Du siehst zu, wie Deine Frau mit einem anderen Mann rumknutscht. 3E (nur mit ihrem Liebhaber, nie mit Fremden rumgeknutscht
9) Du merkst, dass aus eurer Packung ein paar Kondome fehlen 3
10) Du findest benutzte Kondome in Eurem Müll-von Dir sind sie nicht! 3
11) Deine Frau möchte gerne mal einen Dreier ausprobieren und lädt dazu 2 Männer in Euer Haus ein. Die drei haben Sex und Du kannst nur zugucken. 3E (3er und ich durfte nur zuschauen haben wir erlebt, aber sie hat die nicht gezielt dafür eingeladen. es ist halt passiert)
12) Deine Frau hat Sex mit deinem besten Freund und Du bist angebunden mit dem Blick auf die schöne Schlafzimmerwand. 1 (mit so engen Freunden haben wir bewußt nicht die Freundschaft riskiert)
13) Deine Frau hat Sex mit einem anderen Mann (mit Kondom) und Du schaust zu 3E
14) Deine Frau hat Sex mit einem anderen Mann (ohne Kondom) und Du schaust zu. 3E
15) Ein anderer Mann hat gerade Deine Frau gevögelt und spritzt ihr in den Mund. 3E
16) Ein anderer Mann fickt gerade Deine Frau und spritzt in sie rein. 3E
17) Du betrachtest die frischgefickte Scheide Deiner Frau und der Samen eines anderen Mannes quillt heraus. 3E
18) Du befingerst die Scheide Deiner Frau, die mit dem Sperma eines anderen Mannes gefüllt ist. 3E
19) Du leckst das Sperma eines Anderen von den Brüsten Deiner Frau. 3E
20) Du leckst das Sperma eines Anderen aus dem Gesicht Deiner Frau. 3E
21) Du leckst das Sperma eines Anderen aus der Scheide Deiner Frau. 3E (und auch aus ihrem Arsch)
22) Du bläst den Schwanz des Liebhabers Deiner Frau. 3E
23) Deine Frau treibt es mit einem anderen Kerl und ruft Dich an, damit Du zuhören kannst. 3E
24) Deine Frau kommt am nächsten Tag erst gegen Mittag von Ihrem Liebhaber-ungeduscht! 3E
25) Du rasierst Deine Frau vor ihrem Date, so dass sie samtig weich ist. 3E
26) Deine Frau erzählt ihrer Freundin, wie klein Dein Schwanz ist-während Du dabei bist. 1 (vor den teilnehmenden Sexpartner ja, aber nicht vor unbeteiligten)
27) Deine Frau erzählt ihrem Liebhaber, wie klein Dein Schwanz ist-während Du dabei bist. 3E
28) Ihr habt ein anderes Paar bei Euch. Die andere Frau sieht umwerfend aus, aber Du willst nur sehen, wie die zwei Frauen es abwechselnd besorgt bekommen. 3
29) Vor ihrem Date suchst Du die Dessous und die Kleider gemeinsam mit Deiner Frau aus. 3E
30) Deine Frau kommt aus dem Schlafzimmer und überreicht Dir ein gefülltes Kondom-mit ihrem Ehering darin! 3 (das klingt sehr geil!)
31) Du küsst den Nacken Deiner Frau während eine Anderer ihr ins Gesicht spritzt. 2
32) Du knutschst mit Deiner Frau, während sie von einem anderen Mann gefickt wird. 3E (sehr geil, wenn sie dir vor Lust in den Mund stöhnt)
33) Du versuchst Deine Frau zu küssen, während sie einen anderen Schwanz bläst. 3E (so haben wir auch schon ab und zu gemeinsam einen anderen Schwanz geblasen)
34) Du liegst unter Deiner Frau und leckst sie, währen sie von Hinten gefickt wird. 3E
35) Deine Frau übernachtet bei ihrem Liebhaber und Du musst auf die Kinder aufpassen. 3E (ich blieb daheim, aber die Kinder waren bei sowas grundsätzlich außer Haus)
36) Der Liebhaber Deiner Frau verbringt das Wochenende bei Euch 3E
37) Wenn ihr Liebhaber bei Euch ist, musst Du die zwei bedienen. 3E
38) Wenn ihr Liebhaber bei Euch ist, musst Du im Gästezimmer schlafen. 3E (nicht im Gästezimmer, aber vorm Ehebett und so nachts live zuhören, wie sie sich immer wieder von ihm ficken ließ)
39) Deine Frau erzählt Dir, wie viel größer ihr Liebhaber ist. 3E
40) Deine Frau erzählt Dir, wie viel besser ihr Liebhaber ist 3E
41) Deine Frau verliebt sich total in ihre Affäre. 1 (geht gar nicht)
42) Du sitzt gefesselt und nackt im Schafzimmer. Sie geben Dir eine Viagra und treiben es die ganze Nacht. 3E (Viagra und Käfig ist eine sehr fiese Kombo)
43) Ihr Liebhaber verbietet Dir, Sex mit ihr zu haben. 3E
44) Ihr Liebhaber verbietet Dir, Deine Frau nackt zu sehen. 2E
45) Ihr Liebhaber verbietet Dir, Deine Frau zu küssen. 1
46) Ihr Liebhaber lässt ihr ein Tattoo stechen “Eigentum von…“. 1
47) Sie kommt mit Knutschflecken von ihrem Liebhaber nach Hause. 1
48) Deine Frau verlangt, dass Du den Schwanz ihres Liebhabers wieder hart bläst für die nächste Runde. 3E
49) Du fragst Deine Frau, ob Du sie in den Arsch ficken darfst. Sie sagt, der ist nur für ihren Liebhaber. 3
50) Du unterschreibst einen Vertrag, dass Du nie mehr mit Deiner Frau schlafen darfst-und auch mit keiner Anderen! 2
51) Du überschreibst Deiner Frau all Euer Eigentum-Haus, Auto, Lebensversicherungen und verpflichtest Dich auf horrende Unterhaltszahlungen, sollte Eure Ehe –aus welchem Grund auch immer- geschieden werden. 1 (Sex und Familienleben sind getrennt)
52) Deine Frau fährt mit ihrem Liebhaber in Urlaub-Du musst arbeiten. 3 (klingt geil, haben wir aber nie gemacht, weil die Kinder sich sicherlich gewundert hätten, wenn sie für mehrere Tage verschwindet)
53) Deine Frau hat Sex mit anderen Männern ohne zu verhüten. Nur an den „kritischsten“ Tagen verwenden sie Kondome. 3E
54) Deine Frau will ein Kind von ihm und lässt sich an den fruchtbarsten Tagen fremdbesamen. 3E (sie hat es mal eine zeitlang drauf ankommen lassen, aber nicht weil sie ein Kind wollte, sondern weil sie lieber ohne gummi fickt. wenn es passiert wäre, dann wäre es passiert. sie wurde aber nicht schwanger)
55) Deine Frau ist schwanger. Du kannst es nicht gewesen sein, weil Du schon 2 Jahre nicht mehr in ihr warst. 2
56) Deine Frau erzählt in froher Runde, dass sie es mit der Treue nicht so genau nimmt. 1 (wie bereits oben geschrieben, sowas ist nichts für außerhalb der Runde der Sexpartner)
57) Ihr Liebhaber zieht bei Euch ein und Du wohnst fortan im Keller. 1
58) Dein Gehalt wird an Deine Frau überwiesen und Du bekommst ab und zu ein kleines Taschengeld. 1 (LOL; nennt sich das nicht Ehe? ;) )
59) Du nimmst einen Zweitjob an, um den Luxus Deiner Frau und ihrer Liebhaber zu finanzieren. 1
60) Du wirst dauerhaft in einem Keuschheitsgürtel verschlossen. 3E (dauerhaft wohl nicht, aber über Tage/Wochen ja)
61) Die Nachbarn tuscheln, weil Deine Frau so oft Besuch bekommt. 2
62) Nachdem Deine Frau frischgefickt nach Hause kommt, musst Du Ihren Liebhaber anrufen und Dich bedanken. 3E

am: Januar 27, 2024, 10:38:32 3 / Cuckold Stories / mit meiner Frau im Swingerclub

Meine Frau und ich sind zusammen in einen Swingerclub gefahren und haben uns dort mal ein wenig umgeschaut.
Wir haben ausgemacht das ich nichts trinke um wieder heimfahren zu können, Maria meine Frau trank aber gleich mal ein paar Gläschen Prosecco um ein wenig „in Stimmung“ zu kommen.
Maria hatte schon das vierte oder fünfte Gläschen  und war schon richtig gut drauf gewesen, als sich ein Korpulenter älterer Herr zu uns gesetzt hat und gefragt hat : das erste mal hier ?
Meine Frau hast geantwortet: ja wir schauen uns mal ein wenig um und wollen etwas mehr über das „Swingen“ erfahren, setz Dich doch ein wenig zu uns, sagte Sie zu dem sympathisch wirkenden Herrn. Er sagte: also gerne doch, ich bin der Christian und schon lange Besucher hier, wobei er lächelte und zuerst Dir und dann mir die Hand reichte. Er setzte sich sehr nahe neben Dich auf die weiche Couch auf der wir beide saßen und bestellte gleich mal ein Glas Prosecco für Dich. Maria hat sofort eine angeregte Unterhaltung mit ihm angefangen, er fragte wonach sucht ihr beide denn genau ? Maria hat ihm erzählt das Du gerne ab und zu fremde Männer verwöhnst, und das ich dein Ehemann es geil finde wenn dabei Videos und Fotos gemacht werden, während er z.b auf Arbeit ist. Ich habe so getan als würde ich gar nicht wirklich zuhören und habe mich mit einem Paar das daneben auf einer anderen Couch saß unterhalten.
Ich merkte wie der fremde Mann meiner Frau immer näher kam, und bei dem total abgedimmten Licht konnte ich eigentlich nur Konturen sehen, aber ich sah wie Er mit seiner Hand Ihre Beine aufwärts Richtung Schritt gestreichelt hat.Maria hatte auch schon eine Hand an seiner Hose und hat geflüstert: wouw was ist denn das für eine große Beule die ich da spüre. Die beiden haben noch eine Weile geflüstert, und sind dann aufgestanden, Maria hatte schon eine erregte röte im Gesicht und hat zu mir gesagt: wir gehen mal eine rauchen vor die Türe Schatz - wir kommen gleich wieder. Als die beiden nach einer halben Stunde noch immer nicht zurückgekommen sind, und ich vor der Türe niemanden antraf fragte ich an der Bar wo sich denn jemand der ein wenig Spaß haben möchte zurückziehen würde ?
Der Barmann fragte ob ich denn nach meiner Frau suchen würde ? Er habe gesehen das wir zusammen gekommen sind und wie Du dann mit einem Herren in einem der Spielzimmer und zwar Nummer 14 verschwunden seist.
Ich war total aufgeregt sollte Maria wirklich schon nach so kurzer Zeit mit ihm in ein Zimmer gegangen sein um zu ficken ? Ich ging hinauf in den ersten Stock dort wo die Zimmer waren, mein Puls raste vor Aufregung - Zimmer 11, Zimmer 12, Zimmer 13 und dann ich war schon ganz heiß vor Aufregung Zimmer 14.
Ich lauschte an der Tür und hörte wie meine Ehefrau geil stöhnte und ich vernahm auch deutliche Fickgeräusche.
Die Türen hatten alte Schlösser mit Schlüsselloch und so kniete ich mich hin um vielleicht etwas sehen zu können.
Das Bett war so platziert das ich nur Ihre Brüste sehen konnte die im Rhythmus stark schaukelten ja richtig auf und ab klatschten - daran konnte ich sehen wie stark Maria wohl gestoßen wurde. Mein Schwanz wurde richtig hart es war so geil meine Ehenutte wieder mal beim ficken zu hören und ich stellte mir vor wie sein Schwanz in Ihre geile tropfende Spalte eindringt - ich wollte gerade anfangen zu wichsen da stand der Barmann hinter mir und sagte: Christian hat mir gesagt das Du deiner Frau gerne beim ficken zusiehst, und so habe er Euch den Schlüssel für das „Voyeurzimmer“ gegeben - gehe hier in das Nebenzimmer sagte er, da ist ein Spiegel in dem Zimmer wo es deine Frau gerade treibt durch diesen kann man aber von der anderen Seite durchsehen. Ich betrat das Zimmer und konnte beide nun komplett sehen - Meine geile Ehenutte hatte die Beine weit gespreizt und er drückte sie weit nach hinten und drang mit seinem beachtlichem dicken steifen Schwanz komplett in meine Frau ein und seine Eier klatschten gegen Ihre Hinterpforte - ich konnte erkennen das meiner Frau der Saft aus der angeschwollenen Muschi geradezu herauslief und Sie war so geil das Sie ihm während er auf Sie einstieß immer wieder heftige Zungenküsse gegeben hat.
Ich hab mir dabei schön einen abgewichst und musste immer wieder aufhören weil es mir  bei dem geilen Anblick sonst viel zu schnell gekommen wäre.
Auf einmal hat er von Ihr abgelassen und er hat sich auf den Rücken gelegt - Maria war schon ziemlich erschöpft und total verschwitzt - Sie ist neben ihm gelegen und har ihm erst zärtlich seine Eier geknetet und dann seinen steif emporragenden Schwanz fest in deine Hand genommen und ihn geil gewichst - Er hat Ihre Brüste geknetet und mit intensiven Zungenküssen noch heißer gemacht - dann hat sich meine Frau umgedreht und sich über ihn gekniet damit er Ihre nasse Fotze schön fingern und lecken konnte, dabei hat Sie seinen Schwanz so tief wie ich es noch nie gesehen habe in den Mund genommen, und ihn dabei geil gewichst, während er in Ihrem Mund war. Ich konnte mich nicht mehr halten und spritzte eine gewaltige Ladung Sperma ab. Sie hat Ihr Handy in die Hand genommen und ein Foto gemacht und dann den Text geschrieben : Schatz es tut mir leid das Du so lange warten musst aber ich bin so geil geworden und bin mit Christian in einem Zimmer und wir ficken gerade so richtig geil (dazu hat Sie dann ein Foto von seinem Schwanz in Ihrer Hand mitgeschickt)
Mein Handy meldete gerade die Mitteilung, als die beiden schon wieder voll beim ficken waren - Maria hat sich gerade auf seinen großen Schwanz gesetzt und angefangen ihn geil zu reiten. Ich war auch so geil das mein Schwanz steif geblieben ist und ich wichste mich weiter bei diesem geilen Anblick. Es waren auch Lautsprecher in meinem Zimmer angebracht die den Ton von dem treiben zu mir übertragen haben - Christian fragte meine Frau immer wieder ob Sie seinen Schwanz gut spüren könne während Sie sich ganz fest auf ihn gedrückt hat damit er möglichst tief in Sie eindringen konnte - Maria stöhnte: ja du bist so tief in mir drinnen und du fühlst dich so geil an …….. Er legte Sie wieder auf den Rücken und sagte zu Ihr: ich will Dich jetzt schön vollspritzen, wichs mir meinen Schwanz hart und schnell !! Meine Frau war völlig verschwitzt und machte das was er Ihr aufgetragen hat. Ihre Hand umklammerte seinen schönen Schwanz, Sie konnte ihn nicht ganz umfassen dafür war er zu dick - Ihre Wichsbewegungen waren in einem schönen schnellen Rythmus - seine große Eichel glänzte von Ihrem Lustsaft - plötzlich kniete er sich über Sie und sein Sperma spritzte in gewaltigen Schüben auf Ihre Brüste und ein großer Strahl traf auf Ihr  Gesicht, sein Sperma rann über Ihr Gesicht herunter während er noch immer spritzte - Er legte sich dann neben Sie, Ihr ganzer Oberkörper und Ihr Gesicht waren überflutet von seinem geilen Saft, Die beiden haben sich danach eine Zigarette angezündet und Maria hat ihm die ganze Zeit während Sie genussvoll Ihre  Zigarette geraucht hat, seinen Schwanz zärtlich gestreichelt und seine Eier immer wieder sanft geknetet, er wurde wieder total steif und da sagte Christian zu Ihr:  hast Du Lust noch eine Runde zu ficken - meine Frau hat schnell das Handy in die Hand genommen und zu ihm gesagt : ja das wäre echt geil, muss nur meinem Mann bescheid sagen das es dann doch noch etwas dauern wird - und hat dabei zu lachen begonnen. Während Sie eine Nachricht ins Handy getippt hat, hat Ihr Christian Ihre Spalte gestreichelt und Sie mit zwei Fingern heftig gefickt - Sie konnte kaum tippen weil er Sie so heftig bearbeitete - Sie fragte ihn ob er Sie fotografieren könnte während Sie seinen Schwanz im Mund hat damit der Ehemann weiß warum es länger dauern wird - Christian hat Ihr Handy genommen und sich an der Wand angelehnt um Sie  mit seinem riesen Teil fotografieren zu können, meine Ehenutte hat seinen großen Schwanz in die Hand genommen und ihn geil geblasen - Christian hat eine ganze Serie Fotos gemacht wie meine Frau ihren Mund weit aufreissen misste um seinen Prügel tief in den Mund zu bekommen - Er  mir dann die Bilder geschickt, mit dem Text: „es dauert noch etwas länger Deine Ehenutte ist wieder geil geworden und wir werden noch einmal ausdauernd geil ficken, und wahrscheinlich dauert es etwas länger bis ich das zweite mal abspritze - Du kannst schon gerne nach Hause fahren, ich bringe dann deine Frau heim, damit ich weiß wo ich Sie finden kann - falls Sie wieder mal einen geilen Fick braucht …………:-)  wir werden auch versuchen das Handy so zu platzieren das Du ein Video schauen kannst wie geil Deine Ehenutte gefickt wird und wie sehr Sie es braucht :-)“

Fortsetzung falls gewünscht ………….


am: Januar 24, 2024, 19:58:47 4 / Cuckold Stories / Re: 100 Tage sind kein Jahr

„Gehen wir mal davon aus, dass deine 100 Tage überstanden sind. Was passiert dann? Sie gibt dir morgens den Schlüssel und du nimmst den Käfig ab. Ich nehme an du gehst dich erst einmal säubern da unten und schon da wirst du dich kaum zurückhalten können zu wichsen und wenn es nur ein klein wenig ist. Vielleicht kann dich Kerstin noch bis zum Abend hinhalten, aber spätestens dann kannst du nicht mehr anders und mußt sie haben. Vorspiel fällt flach, da du viel zu erregt bist und nur an das eine denkst, endlich wieder ficken. Klingt primitiv, ist aber so und das ist ganz normal. Was passiert dann? Du bist so erregt, dass es keine eineinhalb Minuten dauert, bis es dir kommt. Du kannst dich nicht zurückhalten und spritzt ab. Deine Frau war noch nicht einmal richtig feucht und du bist schon gekommen. Du machst dir vor, dass das der stärkste Orgasmus war, den du je hattest und sie wird so tun, als ob es schön war, dich wieder zu spüren. Sie sagt verständnisoll, dass es ihr nichts ausmachen würde, dass sie nicht auf ihre Kosten gekommen ist. Du könntest sie jetzt wenigstens zum Orgasmus lecken, aber das verweigerst du, weil jetzt dein Sperma aus ihr heraus läuft. Du willst nicht deinen eigenen Samen schmecken oder gar schlucken. Besonders verständlich, wenn man gerade den super Orgasmus hatte und dann erst einmal seine Ruhe haben will. Was wird deine Frau denken? Toll, endlich schläft mein Mann wieder mit mir, oder wird sie sich an etwas anderes erinnern? Etwa an die höchst befriedigenden Orgasmen, die sie mit mir hatte? Denk mal einen Augenblick darüber nach.“

Seine Worte schmerzen, aber sein Szenario trifft die Sache schrecklich genau, wie ich befürchte. Ja das mag passieren, aber am nächsten Tag, oder schon ein paar Minuten, eine Stunde später würde ich meine Frau dann richtig beglücken. Dann würde ich ihr zeigen, dass ich der bessere Liebhaber bin.

Eine schöne Illusion, wenn ich ehrlich bin und an den ausdauernden Sex denke, den die beiden haben.

„Was willst du mir denn damit sagen?“

frage ich. Er führt doch ganz bestimmt etwas im Schilde, also raus damit.

„Ich bin noch nicht fertig. Du hast dann 100 Tage diesen Käfig getragen, das mag dich an Manchem gehindert haben, aber es hat sich bestimmt auch gut angefühlt. Du hast immerzu etwas an deinem Glied gespürt, so als ob dich eine Hand umfaßt. Wenn das wegfällt, wirst du dich bestimmt in irgendeiner Weise nackt fühlen. Dir wird etwas fehlen. Und weil dem so ist und weil der Sex nach einigen Tagen, Wochen wieder zur Routine wird, werden die Gedanken und Wünsche zu deinen Lieblingsthemen erneut hochkommen. Es wird nicht ausbleiben, dass sie so stark werden, dass du es nicht mehr für dich behalten kannst und erneut Kerstin damit konfrontieren wirst. Du wirst sie bedrängen, dass sie dich erneut wegsperren soll, vielleicht diesmal ohne einen frei zugänglichen Schlüssel und dass sie wieder Fremdgehen soll. Diese Wünsche, dieser Drang wird nicht weniger werden. Er wird sich verstärken, weil du es schon einmal erlebt hast und du wirst nach mehr gieren. Bedürfnisse lassen sich nicht ewig unterdrücken und besonders nicht, wenn sie schon einmal befriedigt wurden, glaube mir. Ganz im Gegenteil, sie werden sich verstärken und was dann? Du bist so weit gegangen, ihr beide seit so weit gegangen, warum dann nicht den entscheidenden Schritt gehen und zu seinen Neigungen stehen in voller Konsequenz?“

Seine Worte schwirren durch meinen Kopf. Sie entbehren nicht einer Logik und ich versuche Argumente zu finden, sie zu widerlegen, aber ich finde keine. Nur ein einziges und das ist kein Argument, sondern ein Gefühl, ich will es nicht wahr haben, dass es so stimmt, dass ich solche Bedürfnisse habe, dass ich wieder und wieder zu dem Punkt kommen werde, wo ich es erleben will und muss.


Er läßt seine Worte wirken und drängt mich nicht zu einer Antwort. Es bleibt eigentlich nur eine Antwort auf seine Äußerungen:

am: Juli 15, 2020, 17:22:08 6 / Bilder von euch / Das ist Mired

Hallo an alle wir sind neu hier und schon gespannt auf eure Kommentare, Antworten und Gespräche...

am: Januar 17, 2019, 17:08:44 8 / Cuckolds Nachrichten / Von Fake zu Real

Hallo,

ich habe schon siet langem Cuckold Fantasien. EIgentlich mein Leben lang.  Ich hab mich dann seit 20 Jhren jetzt etwa im Internet rumgetrieben. Auf verschiedenen Seiten und die neugierde wuchs und wuchs. Bzw natürlich auch die Sehnsucht.

Erste Erfahrungen in die Richtung machte ich mit Anfang 20 als meine damalige Freundin mich betrog und es irgendwie trotzdem reizvoll für mich war.

Bei einer anderen freundin später habe ich dann versucht es irgendwie hintenrum zu arrangieren da ich mich nicht getraut habe ihr das zu gestehn. Eine Bekanntschaft aus dem Internet hat sie dann angerufen und so getan als wenn er sich verwählt hat, ihr später dann per sms noch kompliment gemacht wie süss sie sich anhört usw. Die beiden haben dann auvh öfter geschrieben, auch später mal chatsex. Aber zu mehr kams dann nie.

Inzwischen bin ich mit einer Frau zusammen, seit fast 3 Jahre jetzt, der ich vor etwa 1 1/2 jahren meine Neigung getsanden habe. Erst natürlich auch nur kleine auszüge, in richtug dreier mmf. Aber sie war sofort Feuer und Flamme und hat diese Fantasie auch zu ihrer eigenen gemacht und eben auch viele ideen entwickelt.

Wir haben uns dann bei poppen de mit einem Paarpforil angemeldet...und hatten bisher dort 3 Treffen. Mit Zweien kam es dann auch zum sex wo ich dann zuschauen durfte  und auch Bilder machen durfte. Beim ersten war sie gerade hochschwanger, so das danach dann auch erstmal babypause war. Der zwiete kam von weiter weg so das hier auch keine Dauerfreundschaft möglich war.

Und das ist es eben was wir suchen, eine dauerfreundschaft bzw einen festen Hausfreund. Und wir haben festgestellt...das ist nicht so einfach wie man denkt. Die Lover und Bulls sagen natürlich immer ist doch kein Problem, aber was wirklich passendes zu finde ist eben doch nicht so leicht. Da wir beide nichtraucher sind und sie keinen Aschenbecher küssen willl und Gerüche für sie wichtig sind fallen Raucher (ja und auch Dampfer) schon mal raus. Da hilft auch kein Spruch: Keine Sorge für die Zeit des Treffens kann ich es mir verkneifen. Denn danach riechen tut man trotzdem.

Auch verstehen viele immer nicht das die Frau eines Cuckolds nicht automatisch Sklavin werden will von einem anderen. Das ist irgendwie im Kopf der Bulls weit verbreitet. Aber bei uns ist es eben zwischen den beiden auf Augenhöhe. Solche fallen also auch leider raus.

Auch die die einfach nur ficken wollen fallen raus, da es ja trotzdem noch den cucki gibt der eben auch irgendwie mit eingezogen werden will. Schliesslich geht es um auch um unser sexuall leben...bzw eben die spezielle form davon. Und selbst wenn der Cucki keusch gehalten werden soll...so soll er auch die qualen des verweigerns durchleben und der Lover darf ihm gegenüber gerne von oben herab handeln.

Kondomverweigerer sind das nächste Thema...davon gibt es mehr als man denkt. Bei uns kommen zu gesundheitlichen Punkte auch noch der Punkt hinzu das sie die Pille nicht verträgt. An und für sich ist Fremdschwängerung shcon ganz geil. Ein kuckuckskind hätte es garantiert auch sehr gut bei uns....aber es hätte eben auch schon 6 Geschwister dann, so das wir da leider auch einen schlusstrich ziehen müssen...erstmal ;-)

So, dann kommt noch die nähe dazu, denn es soll auch spontan mal so möglich sein, das sie abends mitmal die schlüssel nimmt, sich bei mir verabschiedet mit einem kuss und sagt sie fährt nochmal eben zu ihm. Also alles was weiter als 30 minuten weg ist ist schon mal doof. Da hilft auch kein "ich bin aber mobil und fahre gerne Auto". Über die Folgen für die Umwelt wollen wir mal gar nicht reden wenn jeder anfängt jeweil 4 std oder mehr hin plus zurück zu fahren nur für einmal sex ;)

So das der Kreis der infrage kommenden leider klein ist...

Aber nun hat sie einen gefunden. Ist einer mit dem sie schon geschrieben hat bevor ich sie kennengelernt habe. Ihn hat sie auf einer Single seite kennengelernt. Aber bis letztes Wochende nie getroffen. Er hatte auch immer versucht mich ihr auszureden. Und trotz das sie mit mir in einer beziehung war immer gesagt das er sie eines Tages noch ficken wird. Naja, kurz gesagt er ist kein Charmbolzen und ich mag ihn eigentlich ganz und gar nicht. Was ihr aber umso mehr gefällt....sie liebt es mich damit zu quälen. Allgemien liebt sie es sehr mich zu quälen...und wenn ich mcih dann über ihn aufrege kommen sachen wie: Tja, und stell dir vor, demnächst darfst du sogar sien sperma auflecken...
Sie haben sich letzte woche das erste mal getroffen, allerdings auch erstmal neutral....und danach durfte ich auszugsweise aus ihrem whattsapp chat mitlesen...flirten viel und schreieben viel über sex und wie heiss er auf sie ist und wie ihm die rolle mir gegenüber gefällt das er überlegen ist....

So....warum ich das alles schreibe?

Einfach nur mal so um euch dran teilhaben zu lassen. :-)

am: Dezember 14, 2013, 21:57:30 9 / Cuckolds Nachrichten / Re: wie bringt man die eigene ehefrau dazu, sich von anderen ficken zu lassen?

Wie Sabineundwolf es schrieben, es ist bei jedem verschieden. Wenn man einen Bekannten oder sogar gemeinsamen Freund hat, der in Frage kommt, kann es das erleichtern, aber es kann auch hemmend sein. Bei uns war es jedenfalls so, dass das Swingen schon am Anfang stand und wir uns in Clubs ausprobierten. Dort stellte ich dann eben auch fest, dass ich es geiler finde, wenn meine Frau mit gutbestückten Kerlen fickt, als selber rumzuvögeln.
Der Vorteil am Club ist, dass man da auch ungezwungen einfach mal schauen und zuschauen kann.
Aber ich kenne auch welche, die sich durch die Gegend vögeln, aber Clubs überhaupt nicht mögen. Wir sind eben alle verschieden.
Daher sind Informationen ja eben auch wichtig, um helfen zu können.
Folgende Mitglieder haben sich bei ihnen bedankt für diesen Beitrag:
Seiten: [1]


InkMX Desing by Valkno - InkscapeMX.com Specials thanks to zutzu